HERZLICH WILLKOMMEN

 
Wir freuen uns, Sie auf unserer gemeinsamen Internetpräsenz begrüßen zu dürfen

und laden Sie ein, unsere Gottesdienste und Veranstaltungen zu besuchen.


Römisch-katholisch

Evangelisch-lutherisch

Evangelisch-reformiert


Klicken Sie auf die Logos, um zu der jeweiligen Gemeinde zu kommen.

 

Im Börkumer Karkenblattje finden Sie fast alle wichtigen Termine in unseren Gemeinden!


Die Sternsinger waren da

 

Wie jedes Jahres waren wieder Mädchen und Jungen als Könige gekleidet, die mit Texten und Liedern den Segen in die Häuser Borkums getragen haben. Sie sangen von Gottes Nähe in Jesus Christus und baten um Spenden für Kinder in Not.
2016 sammelten die Sternsinger insgesamt
über 45 Millionen Euro.
Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht 2017 das Thema „Gemeinsam für Gottes Schöpfung“ - im Beispielland Kenia und weltweit.


Besuch bei der Ökumene

 

Natürlich besuchten die Sternsinger auch die beiden ev. Gemeinden auf Borkum. Hier sind sie mit Pastor und Liedermacher Fritz Baltruweit und seiner Frau Beate zu sehen, nachdem sie den Segen über die Haustür der Kurpastorenwohnung der Ev.-luth. Christus-Kirchengemeinde geschrieben hatten.


Kirchentag in Berlin

 

Berlin lädt vom 24.-28. Mai 2017 zum Kirchentag nach Berlin ein.

 

Am 20. Mai wird die Weltausstellung Reformation 2017 in Wittenberg eröffnet, die ebenfalls eine Reise wert ist.

 

Tickets können ab sofort im Pfarramt der ev.-ref. und ev.-luth. Gemeinde bestellt werden.


Am 31. Oktober 2016 begann das Reformationsjubiläum

 

Demnächst ist hier mehr zu lesen über die auf Borkum geplanten Veranstaltungen und Aktionen.

 

Die wichtigsten Infos aus evangelischer Sicht gibt es hier, und hier die Nachrichten aus der katholischen Kirche.

 

Und das ist die offizielle Website: www.luther2017.de




Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben verbessern

Kardinal Marx und Landesbischof Bedford-Strohm nehmen zur Situation von Christen in Asylbewerberunterkünften Stellung

 

Hannover (ots) - In einer gemeinsamen Stellungnahme vom 12. Juli 2016 äußern sich die Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz und des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zur Situation von christlichen Flüchtlingen und Angehörigen religiöser Minderheiten in deutschen Asylbewerberunterkünften.


Mehr Infos, Hintergründe und Archiv finden Sie hier!